Zum Schluss

Büderich – Duisburg 39 km

Die Nacht in der geschichtsträchtigen „Wacht am Rhein“ war zwar relativ ruhig, statt Straßenverkehr hat man jedoch regen Rheinkahnverkehr direkt vor dem aussichtsreichen Fenster. Geschichtsträchtig, weil genau in diesem Haus dereinst am 25.3.1945 Feldmarschall Montgomery sowie Premierminister Churchill und Präsident Eisenhower den Übertritt der alliierten Streitkräfte über den Rhein vom Balkon des Hauses beobachteten.

Terrasse und Aussicht der „Wacht am Rhein“

Bei schönstem Sonnenschein nahmen wir die letzten Kilometer am Rhein entlang unter die Räder. Erstaunlich lange durch viel Natur direkt am Deich, obwohl immer mehr Kühltürme, Schornsteine und Stahlrohre die intensive industrielle Nutzung weiter Flächen dieses Landstrichs anzeigten.

In einem unprätentiösen Vorort von Duisburg fanden wir ein ebenso unprätentiöses aber sehr nettes Café, in dem wir die letzte Snackpause der Radtour zelebrierten. Dann ging es noch ein paar Kilometer immer noch durch erstaunlich viel Grün, bis wir – selbstverständlich auf eigener Spur – über die Autobahnbrücke auf die andere Rheinseite nach Duisburg downtown gelangten.

Kurz vor Duisburg. Über die Brücke mit der beeindruckenden Spannkonstruktion verläuft Autobahn und Radweg.

Hier gibt es zwar auch Radwege, sie sahen aber in der Regel eher bemitleidenswert aus. Radfahrer scheinen hier ein Nebenphänomen zu sein. Der Haupbahnhof war auch so gut wie gar nicht radwegmäßig ausgeschildert, mit Komoot fanden wir dann aber doch ganz gut dorthin.

Wir nahmen ziemlich sofort einen der zahlreichen Züge nach Düsseldorf, von dort sollte unsere gebuchte Rückreise starten. In Düsseldorf konnten wir noch angenehm auf der Piazza sitzen und die dortige Gastronomie testen, bis wir wieder in den megabevölkerten Hauptbahnhof zurück radelten und problemlos unseren ICE enterten.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s